Skip navigation
Skip navigation
Ihr VorsorgezielSind Sie auf Kurs?Anlageoptionen

Kurs halten

Im Basisplan wählt die Vorsorgekommission die Anlagestrategie für Sie aus. Im 1e-Plan können Sie Ihre eigene Anlagestrategie wählen.

Einlagen investieren

Im Basisplan werden Ihre Ersparnisse nach der Strategie der Vorsorgekommission angelegt.

Im 1e Plan können Sie die Anlagestrategie aus verschiedenen – von der Vorsorgekommission vorgeschlagenen – Optionen selbst auswählen und einmal pro Monat ändern.

So ändern/bestimmen Sie Ihre Anlagestrategie im 1e Plan

Sie sollten Ihre Anlagen regelmässig prüfen, insbesondere darauf, ob sie noch Ihren aktuellen Plänen für den Ruhestand entsprechen.

Kurz vor der Pensionierung möchten Sie vielleicht weniger in risikoreiche Fonds investieren und stattdessen mehr in konservative Alternativen, die sich besser für den geplanten Zugriff auf Ihre Altersvorsorge im ordentlichen Rentenalter eignen.

Sie können Ihre Anlageentscheidungen im Employee Benefits Center online prüfen und ändern. Sie können Ihre Anlagestrategie einmal pro Monat ändern.

Verfügbare Mittel

Im 1e Plan können Sie eigenverantwortlich in eine Reihe steuerfreier, professionell verwalteter Anlagestrategien investieren, die von Ihrer Vorsorgekommission vorgeschlagen werden.

Risiko und Renditeerwartung sind jeweils unterschiedlich, sodass Sie je nach Ihren persönlichen Umständen (eigene Risikotoleranz und angestrebte Renditen) entscheiden und Vorsorgeziele festlegen können. Die Anlageoptionen müssen immer auch eine risikoarme Strategie enthalten.

Die Kosten und Anlagerisiken Ihrer gewählten Strategie wirken sich direkt auf die Performance und damit auf Ihre Ersparnisse aus.

Wie die Vorsorgekommission die Anlageoptionen auswählt und vom Stiftungsrat der FCT genehmigen lässt, ist im Employee Benefits Center beschrieben. Dort sind auch weitere Einzelheiten zu den wählbaren Anlagestrategien (Datenblätter und Erklärungen) zu finden.

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung ihrer Dienste.

Weiterlesen Schliessen